Gerätehaus

Im Frühjahr 2012 begann der Gerätehausumbau der Hauptwache. So enstand eine komplett neue Fahrzeughalle mit 5 Fahrzeugstellplätzen wovon ein Stellplatz als Waschhalle genutzt wird. Der Altbau wurde komplett saniert. Im Erdgeschoss finden sich nun ein Büro sowie eine Werkstatt für den Gerätewart, Umkleideräume, WC und Duschen für die Einsatzabteilung und Jugendfeuerwehr wieder. Im 1. Obergeschoss des Altbaues sowie der neuen Fahrzeughalle sind divere Lagerräume, Büros, eine moderne Leitstelle, Küche, Schulungsraum und ein gemütlicher Aufenthaltsraum entstanden. Kleiderkammer, Waschraum und der Aufenthaltsraum für die Jugendfeuerwehr wurden im 2. Obergeschoss errichtet. Ein neuer Übungsturm wurde ebenfalls realisiert. Im Zuge der Baumaßnahmen entstand auch ein großzügig beleuchteter Parkplatz für die Kameradinnen und Kameraden. Ende 2013 war es dann endlich soweit und es konnte in einer Feierstunde das neue Gerätehaus an die Kameradinnen und Kameraden übergeben werden.